Schulkindbetreuung "KERNi" für Grundschüler der Kirschenfeldschule Nehren

Bei der 1996 gegründeten Schulkindbetreuung "Kerni" des Fördervereins für Kinder- und  Jugendbildungsarbeit Nehren e.V. handelt es sich um ein Bildungs- und Betreuungsangebot ergänzend zum Unterricht. Um Familie und Beruf besser miteinander vereinbaren zu können, bieten wir eine verlässliche Betreuungsstruktur der Nehrener Grundschüler an. Seit der Gründung 1996 hat sich das Betreuungsangebot stetig dem Bedarf der Nehrener Familien angepasst, mittlerweile bietet die "Kerni" ein komplexes Betreuungspaket, das wochentags (außer freitags) in einem Zeitfenster von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr die Grundschulkinder betreut. Die "Kerni" ist Teil der Kirschenfeldschule und arbeitet partnerschaftlich mit allen Kolleginnen und Kollegen der Schule zusammen. Um die Bildung und Betreuung eines Kinder verantwortlich zu gestalten ist uns der partnerschaftliche und vertrauensvolle Umgang mit den Eltern überaus wichtig.

Einen großen Teil ihres Alltags verbringen Kinder in der Schule, deshalb muss ihnen Schule  mehr bieten als nur Unterricht und ihre Fragen und Interessen aufgreifen. Aus diesem Grund orientieren wir uns an den Bedürfnissen der Kinder und knüpfen so an ihre Lebens- und Erfahrungswelten an.                                                                                      

Das "Kerni"- Team besteht derzeit aus acht Betreuer/innen sowie zwei FSJ- Kräften. Beschäftigt werden sowohl pädagogische Fachkräfte als auch pädagogisch qualifizierte MitarbeiterInnen.

Unser Angebot

Frühbetreuung: Montag- Freitag 7.30 Uhr bis Schulbeginn      

Mittagsband: Montag- Freitag 12.15- 13.30 Uhr

Lernzeit: Montag- Donnerstag 13.30- 15.00 Uhr

Spätbetreuung: Montag- Donnerstag 15.00- 16.30 Uhr

Die Kosten für die Betreuung entnehmen Sie bitte dem angehängten Formular.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle (telefonisch 07473/ 270906) oder während der Sprechzeit montags von 11.00- 12.00 Uhr an die "Kerni" direkt (telefonisch 07473/ 959422 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )                                                                               

 

 

 

Anhänge:
DateiDownloadsDateigrößeZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (Leitlinien Kerni Fassung Mai 15.pdf)Leitlinien Kerni Fassung Mai 15.pdf 125 Kb11/25/19 12:22
Diese Datei herunterladen (Betreuungsgebühren KERNi .pdf)Betreuungsgebühren KERNi .pdf 220 Kb09/25/19 09:26
Diese Datei herunterladen (AGBs.pdf)AGBs.pdf 321 Kb09/25/19 09:25